Aktuelles
     Liebe in Aktion
     Rückblicke
Unser Selbstverständnis
Gottesdienste
Gemeindeleben
Diakonie
Konfirmandenarbeit
Taufe & Trauung
Kirchen und Gemeindehäuser
Evangelische Kindergärten
Kirchen(wieder)eintritt
Service/Formulare
Kontakte
Links
Datenschutz
Impressum
   


Rückblick auf Veranstaltungen /
Wissenswertes aus der Gemeinde

Berichte aus dem Kirchengemeinderat

Sitzungen des Kirchengemeinderats Der Kirchengemeinderat befasste sich in den Sitzungen vom 27.06. und 28.07. u.a. mit folgenden Themen:

Rückblick: Der Pestalozzi-Kindergarten im Hörnle veranstaltete am 9.6. einen Tag der offenen Tür, der toll vorbereitet war. Dieser Kindergarten bereicherte auch das bunte Hörnlesfest am 16.6. mit seinen Beiträgen. Mit einem Stand auf dem Empfang für neu Zugezogene am 21.7. hießen alle drei Marbacher Kirchengemeinden Interessierte herzlich willkommen. Am 21.9. wurden gleichzeitig die Glocken aller Marbacher Kirchen geläutet, um im Rahmen einer europaweiten Initiative des Friedens zu gedenken. Es schloss sich eine Andacht in der Alexanderkirche an.

Trauerfeiern in der Kirche: Der Kirchengemeinderat hat die Veranstaltung von Trauerfeiern in den Kirchen neu geregelt, wenn die Aussegnungshalle auf dem Friedhof zu klein ist. Dies hat sich in der Praxis bewährt und steht auch Angehörigen anderer christlicher Konfessionen zur Verfügung.

IT- und Datensicherheit: Die Kirchengemeinde muss ein IT-Sicherheitskonzept entwickeln. Dies kann nicht ehrenamtlich geleistet werden und muss nach außen vergeben werden. Auch die Öffentlichkeitsarbeit der Kirchengemeinde wird der aktuellen Rechtslage entsprechend abgesichert werden. Der Oberkirchenrat plant bezirksübergreifende Datenschutzbeauftragte zu benennen.

Neue Kindergarten-Trägerstrukturen im Kirchenbezirk Marbach: Durch die Einsparung bei den Pfarrstellen und die immer umfangreichere Kinderbetreuung wird überlegt, wie durch die zentrale Verwaltung kirchlicher Kindergärten mehrerer Kirchengemeinden die Pfarrer entlastet werden können. Dazu wird der Kindergartenausschuss eine Bestandserhebung machen und das Interesse anderer Kirchengemeinden im Bezirk erfragen.

Food-Sharing-Raum im Hörnle: Die Marbacher Food-Sharing-Gruppe will die Verschwendung von Lebensmitteln reduzieren. Für die Verteilung der Lebensmittel wird die Garage des Pfarrhauses im Hörnle zunächst bis Ende 2018 zur Verfügung gestellt.

Projektgottesdienste mit digitalisierter Liturgie: Pfarrer Rüdiger Schard-Joha plant mit dem Musikwissenschaftler Professor Dr. Rainer Bayreuther von der Musikhochschule Trossingen Projektgottesdienste zu entwickeln, in denen die liturgische Substanz sinnlich anders erfahrbar gemacht wird. Die Worte werden durch Digitalisierung musikalisiert.

Renovierung Martin-Luther Kindergarten: Der Martin-Luther-Kindergarten muss umfangreich renoviert werden. Für dieses Projekt wurde Architekt Matthias Weccard beauftragt.

Vermietung Pfarrhaus-Hörnle: Auf die Anfrage hin, ob eine Familie kurzfristig im Pfarrhaus Hörnle einziehen könnte, wurde beschlossen, dass das Pfarrhaus nicht vermietet werden kann. Es ist möglich, dass die Räume kurzfristig für kirchliche Mitarbeiter gebraucht werden. Außerdem muss zunächst ein Immobilienkonzept erstellt werden.

Kirchenführer für die Stadtkirche: Für die Stadtkirche wird Dank einer Spende ein Kirchenführer entworfen, mit dessen Verkaufserlös die Renovierung der Stadtkirche unterstützt wird. Der Kirchenführer soll bis zum 700-jährigen Jubiläum der Stadtkirche 2019 fertig sein.

Angelika Knappe